Mittwoch, 13. Dezember 2017
no-img
Startseite >Bildungsangebot >Berufsschule (BS) allgemein>nahrung>Fachverkäuferin/Fachverkäufer Lebensmittelhandwerk

Fachverkäuferin/Fachverkäufer Lebensmittelhandwerk

 

Fachverkäufer/innen für Lebensmittel bereiten Waren für den Verkauf vor, zeichnen Artikel aus und präsentieren diese im Verkaufsraum, indem sie Lebensmittel z.B. dekorieren, portionieren und garnieren. Sie beraten Kunden, wiegen Lebensmittel ab und verpacken und verkaufen sie. Dabei achten sie darauf, dass nur einwandfreie Ware angeboten wird. Sie erstellen Rechnungen und kassieren den Verkaufspreis. Die Fachverkäufer/innen sind an der Durchführung von Werbeaktionen oder verkaufsfördernden Maßnahmen beteiligt, z.B. an Sonderaktionen. Je nach Aufgabengebiet bereiten sie auch Lebensmittel wie z.B. Backwaren oder Snacks zu. Am Ende eines Geschäftstages rechnen sie die Einnahmen ab. Darüber hinaus reinigen sie Verkaufsräume und -geräte und kontrollieren die Lagerhaltung.

Die Ausbildung zum Fachverkäufer/in Lebensmittelhandwerk erfolgt in drei Schwerpunkten:

  • Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk – Schwerpunkt Bäckerei [Mehr Infos...
  • Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk – Schwerpunkt Fleischerei [Mehr Infos...
  • Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk – Schwerpunkt Konditorei [Mehr Infos...