Dienstag, 23. August 2017
no-img
Startseite >Aktivitäten und Bildergalerie>Aktionen und Projekte>Hörspielproduktion

Hörspielproduktion

 

Elmar das Eichhörnchen – ein Hörspiel entsteht

Planung eines Ferienangebots für Hortkinder und Präsentation im Unterricht

 

Immer wieder stehen ErzieherInnen im pädagogischen Arbeitsalltag vor der Herausforderung sinnvolle, durchdachte, auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnittene Angebote vorbereiten zu müssen. Im Wahlpflichtfach Hort bei Hella Kovermann wurde genau das geübt. Als PartnerInnenarbeit wurde ein ein- oder mehrwöchiges Ferienangebot für Hortkinder geplant und ausgearbeitet, anschließend dann vor den Mitstudierenden des WPF-Kurses präsentiert. Die Themen für mögliche Ferienangebote reichten von „mein Körper“, Ernährung oder Geld über Experimente mit Wasser, Magneten oder dem Bau von Windspielen. Janos Hermes und Alexander Grede planten ein kleines medienpädagogisches Ferienprojekt zum Thema „Geräusche“ und setzten die Planung die neben einer praktischen Hörübung vor allem das Produzieren eines kurzen Hörspiels beinhaltete während der Präsentation konkret um.

 

Warum ein Ferienangebot zu Geräuschen?

Geräusche umgeben uns permanent im Alltag, aber wie klingt eigentlich unsere alltägliche Umgebung? Aus welchen einzelnen Tönen und Geräuschen setzt sich das Gesamtbild zusammen? Im hektischen Alltag bleibt oft wenig Zeit sich auf Details zu konzentrieren. „Neue“ Medien haben einen immer größeren Einfluss – auch auf Kinder und deren familiäres Umfeld. Ein verdichteter Arbeitsalltag der Eltern, längere Betreuungszeiten der Kinder und eine extrem hohe Informationsdichte im medialen Alltag stellen Kinder vor hohe Herausforderungen. Schon Kindern fällt es immer schwerer, die Masse an Informationen und Eindrücken durch Medien und Umwelt zu filtern und zu verarbeiten. Hier setzt unser Projekt an.

 

Die Ziele des Ferienangebots zum Thema Geräusche

Unsere Ziele des Ferienangebots wurden während der praktischen Durchführung im Unterricht eindrucksvoll dargestellt: Die Schulung der Medienkompetenz, das Anstoßen von kreativen, künstlerischen und fantasievollen Prozessen, das Schulen der Sprachkompetenzen und des Gehörs sowie das Trainieren der Aufmerksamkeit und sozialer Kompetenzen.

Das Hörspiel...

 

Ein Beitrag von Alexander Grede Klasse 02 FS 2 

 

Bildquelle: Ralf Dietermann  / pixelio.de